0

Das Bethlehem Gesundheitszentrum  ist weit über die Grenzen der Städteregion hinaus ein Zentrum, wo Mutter und Kind qualitativ hochwertig versorgt werden. Das stetige Wachstum bedarf einiger Aufstockungen. Sowohl im personellen – als auch im baulichen Bereich. Mit den Kreißsälen der neuesten Generation ist das Bethlehem schon seit einiger Zeit ausgestattet. Vor wenigen Tagen startete nun der Bau einer weiteren Station für die Wöchnerinnen auf der Ebene des Mutter-Kind-Zentrums auf der B2. Dieses Projekt ist wichtig, um auch die Unterbringung nicht nur zu erweitern, sondern auch noch komfortabler zu gestalten.

Wenn alles nach Plan verläuft, dürfte unsere interne Baumaßnahme neun Monate dauern – so wie bei einer Schwangerschaft auch. Über das Fortschreiten der Bauarbeiten werden wir regelmäßig informieren. Die Updates hierzu finden Sie auf der Facebook-Seite des Stolberger Krankenhauses.

Sollte es mal etwas lauter werden oder Ähnliches, bitten wir um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.