Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bewerbung (gerne auch per E-Mail) richten Sie bitte an:

Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg gGmbH
Personalabteilung
z. H. RA Helmut Drummen
Steinfeldstr.5
52222 Stolberg

E-Mail: drummen@bethlehem.de

Aktuelle Stellenangebote

Oberärztin/Arzt für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Oberärztin/Arzt für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Abteilung verfügt über 46 Betten inklusive einer Intensivpflegeeinheit mit 12 Betten. Im stationären Bereich werden ca. 3.600 pädiatrische Patienten pro Jahr behandelt, darüber hinaus ca. 12.000 Patienten ambulant. Schwerpunkte liegen in der Neonatologie (ca. 1.600 Geburten im Haus), der Kinder-Endokrinologie und Diabetologie (DMP Diabetes mellitus Typ 1), Neuropädiatrie und Allergologie. Zur Kinderklinik gehört darüber hinaus ein leistungsstarkes SPZ.

Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Kinder- und Jugendmedizin sowie ein Jahr in der Neonatologie liegen vor.

Wir wünschen uns
eine Persönlichkeit, die offen, zugewandt und teamfähig ist, eigene Ideen einbringt und leistungsbereit ist. Wichtig wären fundierte neonatologische Kenntnisse, möglichst mit Schwerpunktanerkennung „Neonatologie“, wobei das letzte Ausbildungsjahr hier absolviert werden könnte, wünschenswert darüber hinaus Kenntnisse in einer weiteren Subdisziplin wie z. B. der Gastroenterologie.

Wir bieten Ihnen
als Oberärztin/-arzt Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Priv.-Doz. Dr. med. Heiner Kentrup unter der Telefonnummer 02402/107-8117 zur Verfügung.

 

Download Stellenausschreibung

Ärztin/Arzt in Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Innere Medizin eine/n Ärztin/Arzt in Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin

Die Abteilung Innere Medizin betreut über 4.000 stationäre Fälle. Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der Inneren Medizin ab. Im Schwerpunkt Gastroenterologie werden sämtliche Untersuchungsverfahren inkl. interventioneller Endoskopie und neuer Verfahren (Kapsel, Endosonographie, Doppelballonenteroskopie) durchgeführt. Weitere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Pulmologie, Kardiologie sowie Nephrologie. 2010 wurde eine Palliativeinheit in der Klinik eröffnet.

Die Klinik beteiligt sich am Notarztsystem und verfügt über eine moderne Intensivstation. Die vollen Weiterbildungsermächtigungen für die Innere Medizin und die Schwerpunkte Gastroenterologie sowie Kardiologie (18 Monate) liegen vor, weitere Weiterbildungen sind in Vorbereitung.

Wir wünschen uns
eine Persönlichkeit, die offen, zugewandt und teamfähig ist, eigene Ideen einbringt, die leistungsbereit ist, mit Interesse an einer breiten klinischen Weiterbildung in einer ungeteilten Inneren Medizin mit allen gängigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren.

Wir bieten Ihnen
als Assistenzärztin/-arzt die komplette, im Rahmen eines festgelegten Rotationsplanes strukturierte Weiterbildung bis zur Facharztprüfung mit der späteren Möglichkeit einer unbefristeten Weiterbeschäftigung als Fachärztin/-arzt. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team mit sehr guter Arbeitsatmosphäre und flachen Hierarchien. Es bestehen großzügige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine den Anforderungen und Aufgaben entsprechende Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit Poolbeteiligung. Auch Teilzeitarbeit ist nach Vereinbarung möglich.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Priv.-Doz. Dr. Dr. Christoph Dietrich unter der Telefonnummer (02402) 107 -4223 zur Verfügung.

 

Download Stellenausschreibung

Ärztin/Arzt in Weiterbildung für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ärztin/Arzt in Weiterbildung für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Abteilung verfügt über 42 Betten inklusive einer Intensivpflegeeinheit mit 12 Betten. Im stationären Bereich werden ca. 3.500 pädiatrische Patienten pro Jahr behandelt, darüber hinaus ca. 12.000 Patienten ambulant. Schwerpunkte liegen in der Neonatologie, der Kinder-Endokrinologie und -Diabetologie (DMP Diabetes mellitus Typ 1), Neuropädiatrie und Allergologie. Zur Kinderklinik gehört darüber hinaus ein leistungsstarkes SPZ.

Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Kinder- und Jugendmedizin sowie ein Jahr in der Neonatologie liegen vor.

Wir wünschen uns
eine Persönlichkeit, die offen, zugewandt und teamfähig ist, eigene Ideen einbringt und leistungsbereit ist.

Wir bieten Ihnen
als Assistenzärztin/-arzt die komplette, im Rahmen eines festgelegten Rotationsplanes strukturierte Weiterbildung bis zur Facharztprüfung.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Herr Priv.-Doz. Dr. med. Heiner Kentrup unter der Telefonnummer 02402/107-8117 zur Verfügung.

Download Stellenausschreibung

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen in Voll- oder Teilzeit für unsere interdisziplinäre Intensivstation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen in Voll- oder Teilzeit für unsere interdisziplinäre Intensivstation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in.
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über eine abgeschlossene Fachweiterbildung oder aber Berufserfahrung im Intensivbereich.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitgestaltungsmöglichkeiten beim Dienstplan.
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Die abwechslungsreiche Mitarbeit in einem aufgeschlossenen, hochmotivierten Team mit sehr gutem Betriebsklima.
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die auf Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zugeschnitten sind.
  • Eine unbefristete Anstellung.
  • Eine Vergütung nach AVR einschließlich betrieblicher Altersversorgung.
  • Gesundheitsfördernde Angebote (z. B. Präventionssport, Lebensarbeitszeitkonten mit der Möglichkeit eines Sabbaticals, Supervisionen, Kinästhetik Kurse etc.).

Noch Fragen?
Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Agnes Gerden-Schmitz unter der Telefonnummer (02402) 107 -4594 oder E-Mail: gerden@bethlehem.de zur Verfügung.

 

Download Stellenausschreibung

Pflegerische Leitung (m/w) in Vollzeit für unsere pädiatrische Station

Für unsere pädiatrische Station suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pflegerische Leitung (m/w)

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin hat die Medizinischen Leistungsbereiche Neonatologie (Level 2), Kinder-Endokrinologie, Diabetologie, Allergologie, Gastroenterologie, Kinderneurologie und Infektiologie.

Entsprechend den pädiatrischen Schwerpunkten sowie den Fachbereichen Chirurgie und Orthopädie werden auf der Kinder- und Jugendstation Kinder aller Altersstufen versorgt. Weiterhin gehört zum Aufgabenbereich die Kindernotfall-Ambulanz sowie im Rahmen der Kooperation die Versorgung der Kinder in der Regenbogenschule Stolberg, eine Förderschule der Städteregion Aachen (Förderbereich Geistige Entwicklung).

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Gesundheits- & Kinderkrankenpfleger (m/w).
  • Berufserfahrung in der Kinderkrankenpflege.
  • Erfahrungen in Leitungsaufgaben.
  • Weiterbildung zur Stationsleitung, Bereichsleitung bzw. die Bereitschaft zur Weiterqualifizierung.
  • Patienten- und Elternorientiertes Verhalten.
  • Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz.
  • Wirtschaftliches Handeln und Denken.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung und konzeptuelle Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches.
  • Personalführung, Personalmanagement und gezielte Personalentwicklung.
  • Koordination der Arbeitsabläufe und Prozessoptimierung.
  • Sicherstellen der Pflegequalität und der Pflegedokumentation.
  • Einbringen Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenzen in unsere Behandlungskonzepte.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen, Ärzten und Therapeuten.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielfältiges Spektrum und einen inhaltlich abwechslungsreichen Arbeitsbereich.
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.
  • Ein motiviertes, nach aktuellen medizinischen und pflegerischen Erkenntnissen arbeitendes Team zur Versorgung der pflegerisch und medizinisch anspruchsvollen Patienten.
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege.
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.
  • Die Hospitationsmöglichkeit in unserer Klinik im Rahmen der Bewerbung.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zugeschnitten auf die fachliche und persönliche Entwicklung.
  • Eine unbefristete Anstellung.
  • Auf Wunsch kann ein Dienstfahrrad geleast werden.
  • Vergütung nach AVR einschließlich betrieblicher Altersversorgung.
  • Gesundheitsfördernde Angebote (z. B. Präventionssport, Lebensarbeitszeitkonten mit der Möglichkeit eines Sabbaticals, Supervisionen, Kinästhetik Kurse etc.).

Sind Sie eine engagierte Persönlichkeit mit hohen sozialen und organisatorischen Kompetenzen und verfügen bereits über Erfahrung in Leitungsaufgaben? Sie sind zur kooperativen, konstruktiven und interprofessionellen Zusammenarbeit bereit?

Dann sind Sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Sie erhalten eine den Anforderungen der Position angemessene Vergütung.

Für weitere Informationen steht unsere Pflegedirektorin Agnes Gerden-Schmitz unter der Telefonnummer (02402) 107 -4594 zur Verfügung.

 

Download Stellenausschreibung

Karrierestart oder Quereinsteiger?

Unsere Ausbildungsberufe