0

Um die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen, hat die Städteregion Aachen beschlossen, das Besuchsverbot ab sofort auch auf die frisch gebackenen Väter auszuweiten.
Lediglich bei der Geburt selbst darf im Kreißsaal eine vertraute Person zur Unterstützung der werdenden Mutter anwesend sein! Ob die vertraute Person der/die  Lebenspartner*In oder eine andere Vertrauensperson ist, spielt für uns keine Rolle.

Bei stationären Kindern in der Pädiatrie kann nach wie vor eine medizinische begründete Begleitperson mit aufgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.