0

Wir suchen zum 01.07.2018 eine Sektionsleitung Pneumologie (m/w)

In der Klinik für Innere Medizin wird in 100 Betten einschließlich 7 Betten auf der Intensivstation das gesamte Spektrum internistischer Erkrankungen behandelt.
Neben dem Hauptschwerpunkt Gastroenterologie ist die Pneumologie ein weiterer Schwerpunkt, was sich auch in der Integration in das Lungenzentrum der Städteregion Aachen ausdrückt. Zusätzlich sind die Kardiologie, die internistische Onkologie sowie die Nephrologie einschließlich der gängigen Dialyseverfahren durch Oberärzte oder assoziierte Fachärzte vertreten.
Auf der Intensivstation werden die internistischen Patienten rund um die Uhr von einem sehr gut ausgebildeten Team nach aktuellen differenzierten Behandlungsstandards medizinisch versorgt.
Patienten mit neurologischen Erkrankungen, insbesondere mit Schlaganfällen, werden in der Klinik für Innere Medizin im Rahmen eine Kooperation mit der Neurologischen Klinik des Medizinischen Zentrums der Städteregion Aachen behandelt.

Im Bereich der Pneumologie werden alle Verfahren der nicht-invasiven und invasiven Beatmung einschließlich Heimbeatmung angeboten. Es stehen alle diagnostischen Möglichkeiten einschließlich Spiroergometrie, Polygraphie, endobronchialem Ultraschall (EBUS) und starrer Bronchoskopie zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit einem am Haus ansässigen Onkologen wird das gesamte pneumologische Erkrankungsspektrum behandelt.

Die Klinik lebt besonders von ihrem hervorragenden Betriebsklima, ihrer offenen Kommunikationsstruktur und der kollegialen patientenzentrierten Zusammenarbeit.

Wir wünschen uns
daher einen passionierten Kliniker (m/w) mit mehrjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Pneumologie, einer offenen und kooperativen Persönlichkeitsstruktur und Führungsqualitäten. Vorteilhaft, aber nicht Bedingung, wäre das Vorhandensein der Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin.

Wir erwarten
von Ihnen, dass Sie den Funktionsbereich Pneumologie engagiert eigenständig leiten, sich aktiv in die Entwicklung der Abteilung einbringen und die Zusammenarbeit dem Lungenzentrum der Städteregion Aachen weiter vorantreiben.

Wir bieten Ihnen
eine den Aufgaben und der Position angemessene Vergütung sowie die Arbeit in einem hoch motivierten, kollegialen Team mit sehr gutem Betriebsklima.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Chefarzt PD Dr. Dr. Dietrich unter der Telefonnummer (02402) 107 -4223 oder unter dietrich@bethlehem.de zur Verfügung.
Download Stellenausschreibung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.